Der Blaue Montag – Das lebende Stadtmagazin

Der 206. Blaue Montag
bei Die Wühlmäuse
am 🤶 6. Dezember 🎅 2021


Arnulf Rating
präsentiert:


The ORWOrms

Ihr Nahme ist Programm: sie haben die Klassiker im Programm und sorgen mit Professionalität und Leidenschaft für beste Unterhaltung. Ihr umfangreiches Repertoire umfasst legendäre Titel der Motown-Ära, der Flower-Power-Zeit, Musik aus Filmen wie „Dirty Dancing“ oder den „Blues Brothers“ bis hin zu Interpreten der Gegenwart.
Die ORWOrms klingen in ihrer zehnköpfigen Besetzung so, als ob sie geradewegs einem Tonstudio im Detroit der 60er Jahre entstiegen wären.

Pigor & Eichhorn

Sie sind zurück, mit Hirn, Charme und Salon Hip Hop, an Flügel und Gesang. Die ganz neue Generation Chanson als Spiegelbild der unsanft erwachten 20er. Eine scharfsinnige Analyse der Grenzen moderner Salonfähigkeit und ein xmalkluger Parcours durch die Stolperfallen der Rhetorik.

Andreas Wessels

Der gebürtige Berliner tritt rund um den Globus auf und wurde u.a. bei namhaften Festivals in China, Japan und Frankreich ausgezeichnet. Es ist faszinierend zu sehen, wie er verschiedenste Objekte zum Leben erweckt. Dabei reicht sein Spektrum vom wilden Draufgänger bis zum lässigen Gentleman. Er rockt die Schwerkraft!

Klaus Nothnagel

Der Florian Silbereisen des heimatkundlichen Dia-Vortrages unternimmt Expeditionen durch Berlin und Brandenburg. Er sucht skurrile, lächerliche Orte, unbegreiflich schnöde gestaltete Fassaden, Ladenschilder mit falschem Apostroph, merkwürdige Stadtmöbel und dergleichen mehr.
„Ein kreatives Multitalent, ein Amüsiermeister der kleinen Form.“ (Berliner Morgenpost)
„Typische Journalisten-Übertreibung. Aber sehr nett.“ (Klaus Nothnagel)

Kaatie Akstinat

Ein Spiel mit fließendem Stoff: anmutig und elegant, kraftvoll und zugleich schwerelos, von sinnlicher Ästhetik, kunstvoller Präzision und herausragender Körperbeherrschung. Luftakrobatik, die verzaubert!

Detlef Winterberg

Ganz nach dem Motto „Reden ist Silber, Schweigen ist witziger“ präsentiert der Entertainer Comedy, ohne viele Worte. Lachen im Sekundentakt mit einem modernen Clown, der sein Handwerk versteht: Absurde Situationskomik trifft auf handfeste Körperbeherrschung und beeindruckende Mimik. Wer braucht da noch viele Worte, wenn eine zuckende Augenbraue schon alles sagt?

Okan Seese

Deutschlands einziger tauber Komiker, der auch für hörende Zuschauer auftritt. Er ist nicht nur stolz darauf Taub zu sein, nein: Okan liefert eine Hitliste von Vorteilen gegenüber „normalen“ Menschen. Hörende Eltern werden nachts oft vom Geschrei ihrer Kinder geweckt. Taube Eltern dagegen schlafen super.
Sie fragen sich ob Taube was mit Musik anfangen können? Wie sie ihren Wecker hören? Oder ob sie überhaupt Auto fahren dürfen?
Okan Seese räumt mit vielen Vorurteilen auf, ist dabei unglaublich witzig und gibt Einblicke in seine Welt. Eine faszinierende Welt mit einer starken Community, einer reichen Kultur und einer eigenen ausdrucksstarken Sprache. Mit dabei ist der Comedian Archie Clapp

Donial Kalex

Der Jongleiur erzählt von der Befreiung aus Konventionen und Gewohnheiten, die uns in der Komfortzone des Alltags festhalten. Es ist die eigene Wahrnehmung, die einen selbst hinter das Licht führt und vorgaukelt, was gar nicht ist.

Lea Streisand

Taz-Autorin und Montags-Kolumnistin im „Schönen Morgen" auf radioeins. Mit ihrer scharfen Zunge ist sie bekannt als die heimliche Königin der Berliner Lesebühnenszene. Schonungslos bearbeitet sie alle gängigen Berlin-Klischees.

Nils Heinrich

Der listige Bühnenschelm ist bekannt als wohlige Ausnahme im nervigen Einerlei der heutigen Kleinkunstübersättigung. Er blendet nicht und fackelt nicht lange. Mit Puppen spielt er auch nicht rum. Auch lästige Lustigkeiten über seine Jugend mit Migrationshintergrund wird er nicht breitwalzen. Obwohl er Ostdeutscher ist. Stattdessen ist er einfach witzig.

Karsten Kaie

Berühmt wurde er als Caveman in dem gleichnamigen Monodrama von Rob Becker. Als Kabarettist feiert er mit intelligentem Humor, pantomimischen Einlagen und Sprachwitz deutschlandweit riesige Erfolge. Ein schonungsloser Blick auf die Wirklichkeit zwischen Comedy, Kabarett und Theater.

… und/oder vielleicht ganz andere – Änderungen vorbehalten …
events ››› Download Flyer ‹‹‹

Tickets hier


Der 207. Blaue Montag am 7. Februar 2022